Happy Hour: Die 5 besten Cocktailbars in Amsterdam

Cocktailbars in Amsterdam

Als wahre Amsterdam- und Cocktailliebhaber wissen wir, wo ihr die besten Cocktails der Stadt schlürfen könnt und präsentieren euch unsere Top 5 Cocktailbars in Amsterdam.

Ob geschüttelt oder gerührt – zum krönenden Abschluss eines gelungenen Tages in Amsterdam gehört ein Cocktail einfach dazu.
Ihr wollt mehr als ein süßliches Getränk mit bunten Schirmchen und frechen Früchtchen? Da seid ihr in Amsterdam genau richtig, denn die Amsterdamer Barkeeper setzen auf “Klasse statt Masse”. Daher gibt es hier auch keine klassische Happy Hour, wie wir sie aus der Heimat kennen, dafür sind die Cocktails hier aber jeden Cent wert.
Cheers, ihr Lieben!

Cocktailbars im Zentrum von Amsterdam

Amsterdam Centraal: Die SkyLounge

Willkommen im 7. Cocktailhimmel! In der höchsten Cocktailbar Amsterdams bekommt ihr nicht nur unglaublich gute Cocktails, sondern auch noch einen unbezahlbaren Panoramablick über die wunderschöne Grachtenstadt. Und das an 365 Tagen im Jahr.
Natürlich gibt es hier keine 08/15 Cocktails, sondern werden euch wahre Geschmacksexplosionen wie der “Brandy Bubble” oder der “Lemon Jet Fighter” serviert.
Zur Abendstunde bringen euch Live-DJs in perfekte Stimmung für das Amsterdamer Nachtleben. Bei Cocktails wie dem “Coco Jumbo” oder dem “Pisco Disco” steigt die Tanzlaune im Nullkommanichts 🙂
Übrigens könnt ihr in der SkyLounge nicht nur leckere Cocktails trinken, sondern auch lecker essen. Bei so einem abwechslungsreichen Angebot ist es kein Wunder, dass die SkyLounge 2017 als beste Hotel Bar ausgezeichnet wurde. Sie befindet sich direkt neben Amsterdam Centraal, dem Amsterdamer Hauptbahnhof.

SkyLounge Amsterdam
Oosterdoksstraat 4
So – Di: 11.00 – 1.00 Uhr
Mi – Do: 11.00 – 2.00 Uhr
Fr –  Sa: 11.00 – 3.00 Uhr

Direkt am Damplatz: The Tailor

Who run the world? Girls! Daher wundert es uns nicht, dass die “Best Female Bartender Worldwide 2015”, Tess Posthumus, hinter dem Tresen steht und fabelhafte Cocktails mixt.
Das “The Tailor” befindet sich gleich am Damplatz im Grand Hotel Krasnapolsky. Nicht nur die Lage ist exquisit, sondern auch die Cocktails. Jeder Cocktail ist hier traditionsgemäß eine Maßanfertigung. Das geht auf die Geschichte der Bar zurück, die ursprünglich als Café im Jahre 1866 von dem Schneider Krasnapolsky eröffnet wurde. Kein Frage also, dass dieser Bar-Klassiker zu den 5 besten Cocktailbars in Amsterdam zählt.
Lasst euch von der modernen Umgebung inspirieren und genießt eure fabelhaften Cocktails inmitten der Stadt. Ein “Tailor Martini” ist ein perfekter Ausklang der Rotlichttour.

The Tailor
Dam 9
Mo – So: 17.00 – 01.00 Uhr

In der Innenstadt: The Flying Dutchmen Cocktails

1a Cocktails in Sicht! Willkommen an Bord der Flying Dutchman Bar, wo euch die Barkeeper auf eine Reise ins Goldene Zeitalter der Cocktails mitnehmen.
Das Barpersonal weiß, wie man klassische Cocktails ordentlich aufmischt – mit mehr als 800 Spirituosen haben sie Zugriff auf die größte “Backbar” der Niederlande. Vor allem der unglaublich leckere Hauscocktail haut uns vom Tresen. Wer Lust hat, selbst auf Entdeckungsreise zu gehen, kann sich einfach am hauseigenen Cocktail-Kompass orientieren, um den perfekten Cocktail zu finden.

Leckere Cocktails Flying Dutchman Bar
Die Flying Dutchman Bar hat mit mehr als 800 Spirituosen die größte Backbar der Niederlande.

Die Atmosphäre hier ist gelassen und es lässt sich in dieser Cocktail Bar entspannt trinken und genießen. Wer sich nach dem Abendtrunk ins Amsterdamer Nachtleben stürzen will, der ist beim Flying Dutchmen an der richtigen Adresse, denn neben der Cocktailbar kann im dazugehörigen Club lässig getanzt werden.

Flying Dutchman Cocktails
Singel 460
Mo – So:
17.00 – 04.00 Uhr

Die besten Cocktailbars in den Szenevierteln Jordaan und de Pijp

Cocktailbar am Rande des Jordaans: Vesper Bar

Das “Vesper” ist eine kleine bescheidene Bar, in der Cocktailkultur groß geschrieben wird. Ganz James Bond-like könnt ihr hier Cocktails im großen Stil genießen, denn nicht umsonst hat der Laden sich nach 007s ursprünglichen Lieblingscocktail “Vesper Martini ” benannt.
Hier gibt es ein tolles Angebot an aufregenden Cocktails. So wird euer Abend garantiert nicht so schnell wieder in Vergessenheit geraten. Passend zu den wechselnden Jahreszeiten ändern sich hier auch die Hauscocktails. 
Die Vesper Bar ist gemütlich und ohne viel Schnickschnack, sodass ihr in “gezelliger” Atmosphäre einen (oder zwei oder drei) Cocktails schlürfen könnt. Die Vesper Bar befindet sich in der Haarlemmerbuurt, am nördlichen Rand des wunderschönen Jordaan-Viertels.  

Vesper Bar
Vinkenstraat 57
Di – Do: 18:00 – 01:00 Uhr
Fr – Sat: 17:00 – 03:00 Uhr

Eine gemütliche Atmosphäre und leckere Cocktails - das gibt es hier in der Vesper Bar in Amsterdam.
Eine gemütliche Atmosphäre und leckere Cocktails – das gibt es hier in der Vesper Bar.

Cocktailbar Mitten in de Pijp: Calle Ocho

Ein kleines Stück Kuba mitten im hippen Szeneviertel von Amsterdam. Eins vorweg: Hier gibt es den besten Frozen Margarita der Stadt!
In der Cocktailbar Calle Ocho direkt beim Albert Cuypmarkt genießt ihr fruchtige Cocktails gepaart mit Streetfood aus Miami. Die Jungs hinter der Bar shaken mit Freude eure Cocktails und sind immer für ein nettes Gespräch zu haben. Nicht nur die Cocktails, sondern auch das Publikum ist hier bunt gemischt. Selbst preislich sammelt das Calle Ocho Pluspunkte: Die Cocktails sind für Amsterdamer Verhältnisse günstig und geschmacklich top. Im Calle Ocho bekommt ihr Cocktails schon ab 7,50€.

Calle Ocho
Albert Cuypstraat 226I
So – Do: 18.00 – 03.00 Uhr
Fr – Sat: 18.00 – 04.00 Uhr

Na, haben euch die 5 besten Cocktailbars in Amsterdam auf den Geschmack gebracht? Wir wünschen euch viel Spaß beim Cocktailtrinken und hoffen, dass euch unsere Cocktailbar-Tipps im wahrsten Sinne des Wortes eine “Happy Hour” bescheren.

Liefs, euer Amsterdamliebe-Team ❤️

Amsterdamliebe-wave-icon
Amsterdamliebe-author
Leo von Amsterdamliebe