Kinos in Amsterdam: unsere 6 Lieblingsorte

Kino Tuschinski Theater
4.8/5 - (34 votes)

Für Kinoliebhaber und Kinoliebhaberinnen ist Amsterdam genau das Richtige!

Ob an kalten Wintertagen, an einem grauen Regentag oder einfach aus Lust und Laune: Ein Film auf großer Leinwand geht immer – vor allem in Amsterdam. Die Grachtenstadt ist für ihre reiche Geschichte bekannt und kann daher mit allerhand kleinen, charmanten, unabhängigen Kinos aufwarten – nicht selten in beeindruckender Kulisse. Unsere Lieblinge für euer Kino-Date verraten wir euch hier…

Tipp vorweg: In den Niederlanden werden Filme meistens in Originalsprache mit niederländischen Untertiteln gezeigt. Als große Multikultistadt hat Amsterdam aber auch einige Kinos, die Filme mit englischen Untertiteln zeigen. Für alle, die das Heimatgefühl auch auf ihrem Amsterdambesuch nicht vermissen wollen: Wenn ihr einen deutschen Film wählt, wird dieser im Originalton gezeigt. Am besten checkt ihr vor eurem Besuch fix die Website des Kinos eurer Wahl!

 

Pathé Tuschinski

Das Tuschinski ist eines der beeindruckendsten Kinos Amsterdams und wurde
2021 sogar zum schönsten Kino der Welt gekürt! Es liegt mitten im Herzen der Altstadt, genau dort, wo sich historische Grachtenhäuschen und der Trubel des Rembrandtplatzes treffen. Das heißt, ihr könnt den Kinobesuch super nach einer unserer Touren planen. Noch ein paar leckere Amsterdamer Schmankerl dazwischen und der Tag ist perfekt!
Das Gebäude stammt von 1921 und ist in einer prachtvollen Mischung aus Amsterdamse
School, Art Déco und Jugendstil gebaut. Selbst wenn ihr gerade keine Lust auf einen Film
habt, lohnt sich ein Blick in die Eingangshalle dieses Monumentes sehr: Das Tuschinski ist
ein absolutes Must-Do!

Warum Tuschinski: Beeindruckende Architektur und ein Kinoerlebnis im prächtigen ehemaligen Theatersaal – ein königlicher Kinobesuch!

Pathé Tuschinski
Reguliersbreestraat 34

Theatersaal im Kino Tuschinski
Der große Saal im Pathé Tuschinski.

Lab 111

Das Lab 111 ist eines der Kinos in Amsterdam, das wir, die Stadtführer und Stadtführerinnen von
Amsterdamliebe, am liebsten besuchen. Typisch für Amsterdam wurde hier Geschichte mit hipper Modernität vereint: Das Kino befindet sich im ehemaligen Pathologischen Institut (daher
der Name nach „Laboratorium“) im Architekturstil der Amsterdamse School. Heute ist es also ein
cooles Arthouse-Kino, mit eigener großartig kuratierter Filmauswahl – für jeden und jede
Cinephile ist dort auf jeden Fall etwas dabei. Geheimtipp: Im Sommer öffnet das Lab 111 seinen schönen Garten, wo man dann entspannt das hauseigene „Panorama“-Bier probieren kann.

Warum Lab 111: Hippes Laboratoriumsflair, alternative Filmauswahl und alle Filme werden mit englischen Untertiteln gezeigt.

Lab 111
Arie Biemondstraat 111

Eingang des Kinos LAB111
Im Lab111 ist immer eine tolle Stimmungob als Kino, Bar oder Restaurant.

Eye Filmmuseum

Das extravagante und schnittige Design des Eye Museums auf der anderen Seite der „Ij“ kann man schon vom Zentralbahnhof erspähen. Lasst euch auf der kostenlosen Fähre den Wind ums Näschen wehen, während ihr in nur fünf Minuten nach Amsterdam Noord übersetzt. Der Name ist übrigens Programm, denn das Design des Filmmuseums ist einem Auge nachempfunden. Wer sich für Filmgeschichte interessiert, kommt hier garantiert auf seine Kosten. Selbstverständlich darf aber eines im Filmmuseum nicht fehlen: ein eigenes Kino! Rundet euren Museumsbesuch also gern noch mit einem tollen Kinoerlebnis ab und wählt zwischen echten Klassikern und modernen Filmen.

Warum Eye Kino: Filmgeschichte trifft Kinoerlebnis – Im Untergeschoss gibt es außerdem eine coole kostenlose Dauerausstellung, bei der man sogar sein eigenes Daumenkino kreieren kann.

Eye Filmmuseum
IJpromenade 1

Eye Filmmuseum
Die Sicht aufs Eye Filmmuseum vom Bahnhof Centraal.

FC Hyena

Der extravagante Name dieses Kinos stammt nicht etwa von einem Fußballverein, sondern ist entstanden, da der Besitzer diese Leuchtbuchstaben zufällig im Keller rumliegen hatte. Praktischerweise steht FC übrigens nicht nur für Fußballclub, sondern auch für Filmclub (wieder was gelernt!). Diese 80er Jahre-Perle ist heute sowas wie eine Institution der Stadt. Im Sommer kann man wunderbar vor dem Amsterdamer Kino direkt am Wasser sitzen und sich eines der vielen Spezialbiere schmecken lassen. Abends wird der Innenbereich zu einem eleganten Restaurant. Was macht dieses Amsterdammer Highlight perfekt? Richtig: Die zwei Kinosäle, die sich im hinteren Bereich verstecken. Beide Kinosäle sind ganz besonders eingerichtet. Wenn ihr Glück habt, läuft euer Film im Saal mit den Sofas: ideal für einen romantischen und kuscheligen Abend zu zweit!

Warum FC Hyena: Individuelles, charmantes Flair und ein 1A Abendessen vorweg. Perfekt für ein Date à la Amsterdam.

FC Hyena
Aambeeldstraat 24

Vorhalle des Kinos FC Hyena
Der farbenfrohe Innenraum vom FC Hyena.

Filmhallen

Die Filmhallen sind die perfekte Balance zwischen einem Blockbuster- und einem Arthouse-
Kino und befinden sich im Herzen des Viertels West. Mittlerweile wisst ihr schon, dass Amsterdam gern klassische Gebäude für unkonventionelle Zwecke nutzt. So befinden sich die schicken Filmhallen in einem ehemaligen Güterbahnhof, quasi das „Covent Garden“ von Amsterdam. Auch hier wird Filmkunst mit internationaler Küche verbunden. Im selben Gebäude findet ihr die Foodhallen, ein cooles Konzept mit vielen individuellen Essensständen, wo jede*r etwas findet. Die Foodhallen sind daher ideal für Gruppen und Familien, die sich nicht auf ein Restaurant einigen wollen: Alle holen sich, worauf sie Lust und Laune haben und können sich dann zusammen an einen Tisch setzen und ihr Essen vor oder nach dem Besuch in diesem Kino Amsterdams genießen.

Warum Filmhallen: Der beste Ort zum hemmungslos Durchschlemmen, bevor ihr es euch bei einer großen Auswahl an aktuellen Filmen gut gehen lassen könnt!

Filmhallen
Hannie Dankbaarpassage 12

Der Parisiensaal in den Filmhallen
Unser Lieblingssaal: der Parisienzaal in den Filmhallen.

So, ihr Lieben: Viel Spaß bei eurem Kinobesuch und vielleicht sehen wir uns ja mal auf Tour!

Liefs, euer zuckersüßes Amsterdamliebe-Team ❤️ 

Amsterdamliebe-wave-icon
Amsterdamliebe-author
Kinoliebhaberin Pauline ❤️