© 2016 Amsterdamliebe

Kulturelle Stadtführung

- buchbar als öffentliche oder private Tour -

Wir lieben Amsterdam und laden euch ein, unsere Passion für diese wunderschöne Stadt mit uns zu teilen! Erkundet die Schätze des historischen Zentrums Amsterdams bei einem 2,5-stündigen Rundgang mit einer erfahrenen deutschen Stadtführerin.

 

Der 2,5-stündige Rundgang durch das historische Zentrum Amsterdams führt euch durch alle Epochen der Stadtgeschichte. Erfahrt, wie die Kaufleute, Händler und armen Schlucker des Mittelalters lebten, wie das Goldene Zeitalter die Künste zum Erblühen brachte, wie der Zweite Weltkrieg tiefe Wunden in der Amsterdamer Seele hinterließ und wie es sich heute in dieser weltoffenen toleranten Multikultistadt leibt und lebt. 

 

Die Stadtführung führt euch zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Innenstadt. Seht eines der kleinsten Häuser Amsterdams, reflektiert an der Multatuli-Statue über die Kolonialzeit der Niederlande und entdeckt die Geheimnisse des Beguinenhofs. Gleich daneben befindet sich ein bekannter Coffeeshop, der zur Kulisse einer noch nicht ausgestrahlten Tatort-Folge diente. 

 

Eure Stadtführerin freut sich auf eine rege, interaktive Tour mit euch. Dieser Stadtrundgang ist gespickt mit persönlichen Geschichten, leckeren Restaurant- sowie Caféempfehlungen, aber auch Ideen, wie ihr eure Zeit in Amsterdam wunderbar nutzen könnt, z.B. welche Museen ihr besuchen solltet. Diese Führung ist eine perfekte Einführung in die Stadt. Idealerweise beginnt ihr euren Amsterdamaufenthalt mit diesem Rundgang.

 

Wenn ihr diese Tour als private Tour bucht, dann könnt ihr auch am Hotel abgeholt werden. Schreibt uns gerne, wenn ihr wollt, dass diese Tour auf eure Wünsche zugeschnitten werden soll. Bei einer privaten Tour kann außerdem die Dauer der Tour gewählt werden.

 

Dauer: ungefähr 2,5 Stunden

Zurückgelegte Distanz: ca. 4 km bei gemütlicher Schrittgeschwindigkeit

Sprache: Deutsch

 

Treffpunkt: Treffpunkt ist auf den Stufen des Nationalmonuments (Nationaal Monument) auf dem Damplatz. Das Monument gleicht einer großen weißen Säule/Obelisk. Ihr erkennt eure Stadtführerin an ihrem roten Namensbändchen, das sie um ihren Hals trägt, und/oder an einem dunkelblaugrauen Regenschirm.

Kulturelle Stadtführung auf Deutsch