© 2016 Amsterdamliebe

Anne-Frank-Kindertour

- buchbar als private Tour -

 

Wir lieben Amsterdam und laden euch ein, unsere Passion für diese wunderschöne Stadt mit uns zu teilen! Erkundet die Geschichte des jüdischen Amsterdams durch die Augen Anne Franks auf unserer 1,5-stündigen Kindertour mit einer erfahrenen deutschen Stadtführerin. 

 

Der 1,5-stündige Rundgang durch das jüdische Viertel Amsterdams ist speziell für Kinder- und Jugendliche konzipiert. In einfacher Sprache und durch interaktive Spiele wird den jungen Tourteilnehmern das jüdische Leben während des Holocausts sowie heute nähergebracht. Wie sah Anne Frank “ihr” Amsterdam? Wie hat sich die Stadt durch den zweiten Weltkrieg verändert? Und wieviel jüdisches Leben gibt es heute für Klein und Groß? 

 

Die Tour führt euch zu den wichtigsten Monumente und spannendsten Geschichten des jüdischen Viertels. Ihr werdet nachfühlen, wie vibrierend das Leben vor dem zweiten Weltkrieg war und mit welchen Nöten die Menschen während des Krieges auf allen Seiten zu kämpfen hatten. Eure Stadtführerin wird euch außerdem ein bisschen über das heutige Leben der jüdischen Gemeinschaft in Amsterdam erzählen und wie es sich in dieser weltoffenen toleranten Multikultistadt leibt und lebt. 

 

Eure Stadtführerin freut sich auf eine rege, interaktive Tour mit euch. Das Tagebuch der Anne Frank müsst ihr nicht gelesen haben (es ist aber immer schön, wenn ihr es kennt). Schulklassen sind sehr willkommen. Bitte schreibt uns, wenn ihr als Schulklasse teilnehmen möchtet und Anne Franks Tagebuch als Schullektüre durchgenommen habt, denn dann kann sich die Tour noch näher auf das Buch beziehen. Wir helfen auch sehr gerne beim Organisieren der Klassenfahrt und eures Programms während eures Amsterdamaufenthalts. 

 

Eure Stadtführerin ist mit holländischen Honigwaffeln und niederländischer Sonne im Herzen ausgestattet, um zwischendurch Energie zu tanken! 

 

Dauer: ungefähr 1,5 Stunden mit Honigwaffelpause 

Zurückgelegte Distanz: ca. 2,5 km bei gemütlicher Schrittgeschwindigkeit 

Sprache: Deutsch 

 

Treffpunkt: Vor dem Eingang des Jüdischen Historischen Museums (Joods Historisch Museum): Nieuwe Amstelstraat 1, 1011 PL Amsterdam. Ihr erkennt eure Stadtführerin an einem dunkelblaugrauen Regenschirm.